Siena

Entdecken Sie diese herrliche und einzigartige Stadt mit unseren Stadtführern.

Siena die verborgene Stadt

(Maximaldauer 3 Stunden)

Diese Tour eignet sich für Gäste, die Siena bereits kennen und seine unbekannteren Geschichten und Anekdoten entdecken möchten. Gemeinsam werden wir in ein interessantes Gewirr an Gassen, Türmen und verborgenen Plätzen eindringen, die den antiken und mysteriösen Kern der Geschichte Sienas bewahren.
Unbekannte Kirchen wie Santa Maria dei Servi oder San Martino, die einen außergewöhnlichen Reichtum an Kunstwerken besitzen, jahrhundertealte intakt gebliebene Gassen, versteckte Spuren antiker Künste und Handwerke, sowie die in die Stadtmauern eindringende Natur. Ein mittelalterliches urbanistisches Gewebe, in dem auch heute noch das Leben pulsiert, mit seinen Mysterien, vergessenen Geschichten, Kuriositäten, Legenden und Persönlichkeiten, die die Geschichte geschrieben haben.

Eine mal ganz andere Siena-Tour

Die Museen der Kathedrale von Siena

(Maximaldauer 6 Stunden)

Auf dieser Tour entdecken wir die monumentalsten Räumlichkeiten und Museen der sienesischen Altstadt. Der Dom ist der Mittelpunkt eines musealen Zentrums von außergewöhnlicher Schönheit, in dem sich einige der wichtigsten Meisterwerke mittelalterlicher Kunst befinden: das Dommuseum mit seinem wertvollen Glasfenster und der berühmten “Maestà” von Duccio di Buoninsegna; das Baptisterium, ein perfektes Beispiel gotischer Architektur des 14. Jahrhunderts; die Piccolomini-Bücherei, die sich im Dom befindet, mit Freskomalereien des Malers Pinturicchio; die sensationelle Krypta, die vor nur zwanzig Jahren entdeckt wurde, in der Malereien aus dem 13. Jahrhundert von unschätzbarem Wert zu sehen sind.

Die städtischen Museen Sienas

(Maximaldauer 3 Stunden)

Eine thematische Tour, um die Geschichte Sienas, anhand seiner städtischen Museen, genauer kennenzulernen. Eine beeindruckende Besichtigung, bei der wir die Geschichte der Stadt von den etruskischen Ursprüngen bis zu ihrer politischen, wirtschaftlichen und künstlerischen Entfaltung im Spätmittelalter nachvollziehen. Wir werden den Museumskomplex Santa Maria della Scala, eines der ältesten Krankenhäuser Europas, entdecken, in dessen Pilgersaal sich der wichtigste Freskenzyklus sienesischer Kunst des 15. Jahrhunderts befindet. Dann werden wir in den unterirdischen Teil des ehemaligen Krankenhauses, in das Archeologische Museum, vordringen mit seinen wertvollen etruskischen Fundstücken aus der ganzen Provinz. Anschließend werden wir das städtische Museum im Rathaus erkunden, in dem sich die berühmtesten Fresken des sienesischen Mittelalters befinden, angefangen von Ambrogio Lorenzettis “Allegorie der guten und der schlechten Regierung” und der “Maestà” von Simone Martini.

Der Fußboden im Dom von Siena

(Maximaldauer 2 Stunden)

Auf dieser Tour werden wir den einzigartigen Fußboden im Dom von Siena bewundern, der für zehn Monate im Jahr zum Schutz zugedeckt wird: eine einzigartige Gelegenheit, um einen der schönsten Marmorböden der Welt zu entdecken. Unsere Stadtführer mit fundiertem Wissen über religiöse Ikonographie, werden Sie auf einer unvergeßlichen Tour durch Geschichten des Alten Testaments, Prophezeiungen der Sibyllen, Allegorien und Gründungsmythen der westlichen Kultur begleiten. Außer dem Marmorfußboden werden wir weitere Meisterwerke der Kathedrale, wie die Kanzel von Nicola Pisano, genauer betrachten.

Die Basilika San Domenico, Kirche der Hl. Katharina von Siena

(Maximaldauer 2 Stunden)

Bei dieser Besichtigung werden wir, angefangen von der Basilika San Domenico, auf die mittelalterliche Geschichte Sienas eingehen: die Kirche wurde einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der sienesischen Geschichte, der Hl. Katharina von Siena, Schutzpatronin Italiens, gewidmet.
Die im 13. Jahrhundert erbaute Basilika war der wichtigste Gebetsort Katharinas. Sie wurde dort mehrmals in der eindrucksvollen Gewölbekapelle in Ekstase vorgefunden.
Unsere Stadtführer werden Ihnen die enge Verbindung zwischen Katharina und dieser Kirche erklären, in der sich auch heute noch, in einer prächtigen Renaissance-Kapelle, ihre Reliquien befinden. Aber die Geschichte der Basilika von San Domenico beschränkt sich nicht auf den Zusammenhang mit Katharina: denn die Krypta aus dem 14. Jahrhundert, die Renaissance-Fresken und die gotische Architektur sind der Beweis für die zeitlose Faszination, die diese Kirche ausübt, die über viele Jahrhunderte Erdbeben, Bränden und dem Lauf der Zeit standgehalten hat.

Tour buchen

noch heute

Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir werden Sie gerne innerhalb von 24 Stunden kontaktieren.
Unser Team steht Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Unsere Kontakte:

  • Associazione Centro Guide
  • Tel. +39 0577 43273
  • Email info@guidesiena.it

Für Informationen über Uhrzeiten/Kosten für Museen, Park-Tickets, Autobusse schreiben Sie bitte Ihre Anfragen in das Buchungsformular.

Museumseintritte, Kostproben und alles, was nicht in der Tour-Beschreibung aufgeführt ist, ist nicht im Preis enthalten.

Bei allen Touren sind Änderungen vorbehalten, falls dies aus logistischen Gründen oder aufgrund der Wetterverhältnisse notwendig sein sollte. Genaue Uhrzeiten und Tour-Kombinationen werden direkt vor Ort mit dem für Sie zuständigen Stadtführer vereinbart.

*wählen Sie Tour aus

Anmerkungen

Go top